Digitalisierung selbst denken” bestellen | Ingo Radermacher 2017-04-08T23:08:50+00:00

Digitalisierung selbst denken“ | Buch bestellen

Digitalisierung selbst denken - Eine Anleitung, mit der die Transformation gelingt | Ingo Radermacher
Mehr zum Buch­in­halt

Das Buch „Digitalisierung selbst denken“ direkt hier bestellen.

Hier­mit bestel­le ich „Digi­ta­li­sie­rung selbst den­ken“ zum Preis von 24,95 EUR.







Digitalisierung selbst denken“ | Inhalt

Was kenn­zeich­net die­ses Buch?

Ers­tens, der brei­te The­men­ho­ri­zont: Der Autor ist Infor­ma­ti­ker, IT-Stra­te­ge, Bera­ter mit­tel­stän­di­scher Unter­neh­men, Fami­li­en­va­ter; sein Inter­es­se gilt der Digi­ta­li­sie­rung in ihrer gan­zen Band­brei­te. Aus­ge­hend von sei­nen beruf­li­chen Erfah­run­gen – immer wie­der kon­fron­tiert mit der Viel­zahl drän­gen­der Fra­gen des wirt­schaft­li­chen Über­le­bens und Erfolgs in Zei­ten der Digi­ta­li­sie­rung – geht sein Blick auch ent­schei­dend über das rein Öko­no­mi­sche hin­aus: Man ist nicht nur als Unter­neh­mer, Füh­rungs­kraft oder Ange­stell­ter gefor­dert, son­dern – manch­mal erst recht – als Pri­vat­mensch, als Kon­su­ment, als Bür­ger einer Demo­kra­tie, als Erzie­hungs­be­rech­tig­ter. Eini­ge Stich­wor­te zum The­men­ho­ri­zont: Arbeits­flow, Bil­dung, Cyber­kri­mi­na­li­tät, digi­ta­le Identität/digitales Ich, digi­ta­le Zer­streu­ung („digi­tal dis­trac­tion“), Feh­ler­ler­nen, „fil­ter bub­b­le“, Geschäfts­mo­del­le, Men­schen­bild, Platt­form­öko­no­mie, Unter­neh­mens /Führungskultur, Self­tracking, Spra­che… Leit­fra­ge: Wie kön­nen wir die Din­ge so hand­ha­ben, dass sie für uns gut lau­fen? „Der digi­ta­le Wan­del macht unse­re Welt unvor­her­seh­ba­rer. Wir wis­sen wenig dar­über, wie sie in fünf oder zehn Jah­ren aus­se­hen wird.“ Was gilt es für uns, heu­te, zu ler­nen für mor­gen? Und: Was leh­ren wir idea­li­ter unse­re Kin­der?

Zwei­tens, das Buch ist Zeit­dia­gno­se, Bestands­auf­nah­me – und kon­kre­ter „Bei­stand“. Es ver­fällt dabei weder in blin­de Tech­nik­gläu­big­keit noch in Pes­si­mis­mus; es ver­schränkt die gedank­li­che Aus­ein­an­der­set­zung – etwa mit Schlag­wor­ten wie „digi­ta­le Revo­lu­ti­on“, „digi­tal Nati­ves“, „Indus­trie 4.0“, „Arbeit 4.0“ – mit der Ori­en­tie­rung auf kon­kre­te Pra­xis; bricht Insider-/IT-Wissen her­un­ter auf das für Com­pu­ter-Lai­en Nütz­li­che. Es arbei­tet anhand von zwölf Maxi­men für unter­neh­me­ri­schen Erfolg her­aus, was grund­sätz­lich – jedem von uns – als Ori­en­tie­rung und Halt die­nen kann. Quint­essenz: Wir brau­chen in Zei­ten tief­grei­fen­den Wan­dels wie heu­te nicht die x ste Check­lis­te, To-do-Lis­te, Tool-Samm­lung oder Hand­lungs­emp­feh­lung mar­ke­ting­fi­xier­ter Hips­ter oder digi­ta­li­sie­rungs­be­ra­ten­der Heils­brin­ger – son­dern Auf­klä­rung, ein­her­ge­hend mit der Ein­la­dung bzw. Anstif­tung zum Selbst-Den­ken als Basis für die Ent­wick­lung eige­ner Hal­tun­gen. Grund­be­din­gung klu­gen, erfolg­rei­chen Han­delns ist gera­de im Digi­ta­len der Drei­schritt: Auf­klä­rung – Den­ken – Hal­tung.

Das Buch ver­knüpft umfäng­li­che Infor­ma­tio­nen zur Omni­prä­senz und Viel­falt des digi­ta­len Wan­dels mit Bestands­auf­nah­men aus Wirt­schaft und Arbeits­le­ben, mit his­to­ri­scher Ana­ly­se und Zukunfts­vi­sio­nen, mit dem Anlie­gen der Auf­klä­rung und, last not least, dem Begehr, sei­ne Leser bei all dem auch zu unter­hal­ten.

Ingo Radermacher:
Digi­ta­li­sie­rung selbst den­ken

Eine Anlei­tung, mit der die Trans­for­ma­ti­on gelingt

Ver­lag Busi­ness­Vil­la­ge – Fach­ver­lag für die Wirt­schaft
Göt­tin­gen 2017
256 Sei­ten
ISBN:  978–3869803739
Preis: 24,95 EUR

Erschei­nungs­da­tum: 7. April 2017

Bei Ama­zon bestel­len

Digitalisierung selbst denken - Eine Anleitung, mit der die Transformation gelingt | Ingo Radermacher